formware_slogan_mittig1

E-Invoice 1200

Web-Seminar

Das E-Rechnungsgesetz tritt in Kraft - Elektronischer Rechnungsversand am Beispiel ZUGFeRD und XRechnung


Dienstag 17. November | 14.00 - 14.45 Uhr


Der Stichtag zur Umsetzung elektronischer Rechnungen rückt immer näher. Durch die EU-Richtlinie 2014/55/EU dürfen Rechnungen an Bundesbehörden in Deutschland ab dem 27.11.2020 nur noch im XRechnungsformat eingereicht werden. Lieferanten öffentlicher Auftragsgeber müssen jetzt auf elektronische Rechnungen umstellen.

Rechnungsformate wie EDI, ZUGFeRD und XRechnung bieten jedoch auch Unternehmen in anderen Branchen Vorteile:

    • effizientere Prozesse: automatisierte maschinelle Bearbeitung ist schneller und fehlerfrei für Rechnungsversender und -empfänger

    • Kostensenkung: durch rein digitalen Versand entfallen Kosten für Druck und Postversand

    • verbesserter Cashflow: höhere Liquidität durch schnellere Erstellung und Bearbeitung der Rechnungen

In unserem Web-Seminar geben wir Ihnen einen Einblick wie Sie Ihre elektronischen Rechnungen mit Connext Cube zukunftssicher und einfach versenden.

Neugierig? Dann melden Sie sich direkt kostenlos an.

 

Sollten Sie innerhalb weniger Minuten keine Anmeldebestätigung erhalten, prüfen Sie bitte Ihren Spamordner. Bei Fragen melden Sie sich bitte unter marketing@formware.de.